GNTM Floge 6

Veröffentlicht auf von camonca

Germanys Next Topmodel 2011: So wird Folge 6

 

 

 

http://www.maedchen.de/imgs/9768362_a08f317bc9.jpg

 

 

 

 

  Morgen geht es hoch hinaus bei Germanys Next Topmodel 2011! Neben perfektem Aussehen müssen die Mädchen auch zeigen wie mutig sie sind – und wer schwindelfrei ist, ist klar im Vorteil.
In einem sexy Catsuit balanciert Rebecca (19) auf der Kufe eines Helikopters. In 80 Meter Höhe fliegt sie über die Steinformationen und Kakteen des Valley of Fire – nur mit einem Hüftgurt ist das schwarzhaarige Model gesichert. Rebecca macht das gefährliche Shooting sichtlich Spaß, aber wie geht es den anderen Mädchen? Marie-Luise leidet unter extremer Höhenangst. „Ich habe Angst“, gesteht sie unter Tränen. Wird sie trotzdem für ein Foto in den Helikopter steigen?

Und nicht nur bei dem gefährlichsten Shooting von „Germanys Next Topmodel“ kommen die Mädchen an ihre Grenzen. In Angst und Schrecken versetzt sie auch ihre neue Herberge. Es wird wild in der sechsten Folge von „Germanys Next Topmodel“: „Ihh, Isomatten, ich hasse Isomatten“, sprudelt es aus Sihe (20) heraus. In einem Zeltlager müssen die angehenden Germanys Next Topmodels die nächsten Nächte in der Wüste überstehen. Wie echte Cowgirls müssen die Mädels zeigen, dass fest sie im Sattel sitzen. Sarah kann mit ihren Reitkünsten nicht überzeugen, dabei hat sie behauptet, sie wäre schon Turniere geritten.

Raus aus dem Staub der Wüste, rein in edle Abendkleider: Beim Live-Walk sollen die Kandidatinnen von „Germanys Next Topmodel“ edle Abendkleider auf einer Treppe präsentieren. Eigentlich kein Problem, doch ausgerechnet die toughe Rebecca ist verunsichert: „Das ist so ungefähr der schlimmste Horror, den es hier gibt“. Wird sie bei dieser Aufgabe etwa versagen?

http://www.maedchen.de/imgs/9768368_f597b36854.jpg
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post