Geheimer Rauswurf oder freiwilliger Ausstieg? bei GNTM 2011

Veröffentlicht auf von camonca

 

9479058 823ecc71bd
Geheimer Rauswurf oder freiwiller Ausstieg? Bei Germanys Next Topmodel 2011 fehlen plötzlich 4 Kandidatinnen. Was ist dran an den Gerüchten um den Model-Schwund bei GNTM 2011?

Schon jetzt werden Wetten abgeschlossen, wer bei Germanys Next Topmodel 2011 gewinnt! Welches Mädchen wird in die Fußstapfen von Sara Nuru, Lena Gercke und Alisar Ailabouni treten? Nachdem Chiara-Isabelle in der letzten Folge ausgeschieden ist, kämpfen jetzt noch 24 Mädchen um die Topmodel-Krone. Moment… 24 Mädchen?

Betrachtet man sich das Bild für Folge 3 von „Germanys Next Topmodel-by Heidi Klum“ genau, fällt auf, dass nur noch 20 Mädchen in die Kamera strahlen. Was ist mit den anderen vier passiert? Warum wurde im TV nicht ausgestrahlt, dass sie ausgeschieden sind? Oder sind sie etwa freiwillig ausgestiegen?

Neben Chiara fehlt auf dem Bild unter anderem noch Lilia. Wer ist Lilia? Lilia hat man in der gesamten Staffel so gut wie noch gar nicht gesehen. Den Gerüchten nach, hat man sie absichtlich (nachträglich?) aus den Folgen rausgeschnitten. Damit sie, aufgrund ihres jungen Alters und ihres Potenzials, nächstes Jahr noch mal bei GNTN antreten kann. 

Überhaupt sieht man viele der Mädchen viel zu selten. In Folge 1 und 2 wurde soviel über die Lästereien und Zickereien mancher Mädels berichtet, dass andere hinten runter gefallen sind. Nach zwei Sendungen sind alle von Sarah genervt, aber wie Lilia oder Lisa-Marie aussehen, weiß man nicht! Laut Informationen eines bekannten GNTM-Blogs sind diese Mädchen in den Top 15:
  
   1. Aleksandra Nagel
   2. Amelie
   3. Anna-Lena
   4. Christien Fleischhauer
   5. Florence
   6. Isabel Rath
   7. Jana
   8. Jil
   9. Joana
  10. Natascha Beil
  11. Rebecca Mir
  12. Sarah
  13. Sihe
  14. Simone
  15. Valerie

Glaubst du an die Gerüchte? Kannst du dir erklären, warum nur 20 Mädchen auf dem Pic sind? 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post